Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ernennungen für Kommissionen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

freiburg Der Staatsrat hat an der Sitzung vom 13.1. folgende Ernennungen verabschiedet:

? Gina Lopez, Neyruz, zum Mitglied der Kantonalen Kommission zur Förderung der Sicherheit und Gesundheitsvorsorge in den Betrieben (KFSGB);

? Nicole Camponovo, Lausanne, Vertreterin des WWF Freiburg, zum Mitglied der Konsultativkommission für Jagd und Wild und Mitglied der Konsultativkomm. für die Fischerei;

? Yolande Peisl-Gaillet, Cordast, Vertreterin von Pro Natura Freiburg, zum Mitglied der Kommission für Umwelt-, Natur- und Landschaftsschutz;

? Alfons Piller, Plaffeien, Landwirt, zum Mitglied der kantonalen Kommission für Schülerbestände, als Nachfolger für den zurücktretenden Rudolf Vonlanthen, Giffers;

? Thierry Bruttin, Stadtarchitekt, Freiburg, zum Mitglied des Ausschusses fürs Ausführungsreglements zum Raumplanungs- und Baugesetz;

? Thomas Plattner, Bern, stv. Kantonsarzt, zum Mitglied der beratenden Kommission für Pflegeheime für Betagte;

? Marie-Christine Müller-Brodard, Villars-sur-Glâne, Adjunktin des Verantwortlichen des Informationsbüros und Internet-Verantwortliche bei der Staatskanzlei, und Claudine Godat, Bern, Wiss. Beraterin bei der Sicherheits- und Justizdirektion, zu Mitgliedern der Kommission «FRI-INFO für einen kohärenten und attraktiven Internet-Auftritt des Kantons Freiburg», als Nachfolgerinnen für die zurücktretenden Claudia Brülhart-Mäder und Thierry Steiert, beide Freiburg. wb

Mehr zum Thema