Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Erneut WM-Punkte für Dupasquier

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Legt eine beeindruckende Konstanz an den Tag: Jason Dupasquier.
Keystone

Der Freiburger Jason Dupasquier fährt auch im dritten Moto3-Saisonrennen in die Top 15. Der 19-jährige KTM-Fahrer verbessert sich im Grand Prix von Portugal von Startposition 23 in den 12. Rang. Bei den Auftaktrennen in Katar hatte Dupasquier die Plätze 10 und 11 belegt.

Der Sieg in Portimão ging an Dupasquiers KTM-Markenkollegen Pedro Acosta. Der 16-jährige Rookie aus Spanien stand damit auch in seinem dritten GP auf dem Podest und ist nach seinem zweiten Triumph zugleich überlegener WM-Leader.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema