Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Eröffnungsparty im Fri-Son

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Fri-Son lädt heute zu seiner traditionellen Opening Party zum Start in die neue Saison: Verschiedene DJs bieten abwechslungsreiche Musik zum Tanzen und Feiern. Morgen Abend geht es weiter mit House und Techno. cs

 Fri-Son, Freiburg. Fr., 7. September, und Sa., 8. September, 22 Uhr.

 

 Einzelkünstler bei «Bühne frei!»

Heute heisst es im Bad Bonn «Bühne frei» für Einzelkünstler: David Howald ist ein Liedermacher mit eindringlicher Stimmgewalt und tiefgründiger Poesie, und Shake it Maschine bringt die Gäste mit dem Dubstep aus seinen Geräten zum Tanzen. mir

Bad Bonn,Düdingen. Fr., 7. September, 21 Uhr.

 

 Mundartpop und Melancholie

Die Zürcher Mundartband Ongatu eröffnet mit Pop und Dialekt den Samstagabend im Bad Bonn. Meist ruhig und düster sind die danach auftretenden Bieler Get on Jolly. Wenn auch laut, sind sie immer noch diskret, sensibel und zerbrechlich. Zum Schluss rocken und rattern Yakari aus den Untiefen der Zürcher Innenstadt in ihrer unverwechselbaren Manier. mir

Bad Bonn,Düdingen. Sa., 8. September, 21 Uhr.

Mehr zum Thema