Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Erster Kranzfestsieg für Steven Moser

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Steven Moser gewann am Sonntag das Waadtländer Kantonale in Mont-Pèlerin. Im Schlussgang bezwang der 21-jährige Brünisrieder den zwei Jahre jüngeren Galmizer Lario Kramer nach 1:40 Minuten mit Gammen. Für Moser ist es der erste Kranzfestsieg seiner Karriere. Zuvor hatte er in sechs Schlussgängen, zuletzt am Freiburger Kantonalen (Bild, Niederlage gegen Matthias Aeschbacher), immer verloren. Kramer belegte in der Schlussrangliste Rang vier und holte sich ebenso einen Kranz wie die weiteren Freiburger Johann Borcard, Vincent Roch und Michel Dousse sowie die Neukranzer Florian Minder, Janis Wieland und Julien Derron. Ein ausführlicher Bericht folgt in der morgigen Ausgabe.

fs/Bild cr/a

 

Mehr zum Thema