Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Erster Murtner Trüffelmarkt war ein Erfolg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Wochenende fand in Murten zum ersten Mal ein Trüffelmarkt statt. An 13 Ständen boten einheimische Trüffelsucher die edlen schwarzen Knollen an, und sie luden zumDegustieren verschiedener Spezialitäten ein. Schätzungsweise 3000 Besucherinnen und Besucher haben den neuen Markt in Murten besucht, sagt Initiant und Mitorganisator Urs Glauser. «Alle Erwartungen wurden übertroffen.» Auch das Galadiner am Samstag sei gut besucht gewesen. «Der Erfolg zeigt das Interesse», sagt auch Stephane Moret, Geschäftsführer von Murten Tourismus. Der Trüffelmarkt sei eine Weiterentwicklung des Angebots der Winter- und Nebensaison. Laut Moret soll er in Zukunft jedes Jahr stattfinden. Organisiert wurde er von der Schweizerischen Trüffelvereinigung, den Betreibern des Restaurants Chesery, Murten Tourismus und dem Ruderclub Murtensee. ea/hs

Meistgelesen

Mehr zum Thema