Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Erster Ortsbus des Sensebezirks nimmt Betrieb auf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im April war noch von einer zweijährigen Testphase die Rede, nun wird der Düdinger Ortsbus definitiv eingeführt. Dies bestätigte gestern der Kommunikationsverantwortliche der Freiburger Verkehrsbetriebe (TPF), Stéphane Berney. Die TPF informierten die Medien über die Veränderungen, die der Fahrplanwechsel am 15. Dezember mit sich bringt. Das Transportangebot wird um 500 000 Kilometer im Busnetz und um 400 000 Kilometer im Bahnnetz erweitert. Für Deutschfreiburg sind die Erschliessung des neuen Einkaufszentrums in Löwenberg, mehr Busse für die OS-Schüler von Tafers und Wünnewil sowie eine Verlängerung der Tourismus-Saison auf der Jaunpass-Strecke wichtig.

jcg

Bericht Seite 3

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema