Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Erstes Testspiel von Gottéron

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Heute Nachmittag (15 Uhr) bestreitet Gottéron im St. Leonhard gegen St. Petersburg sein erstes Testspiel. Die KHL-Mannschaft aus Russland wird seit dieser Saison von keinem Geringeren als Slawa Bykow trainiert. Dass St. Petersburg mit seinem Star Ilja Kowaltschuk bereits gut in Schuss ist, demonstrierte es am Donnerstagabend, als die Russen den HC Davos gleich mit 6:1 bezwingen konnten. Bis auf den verletzten Sandy Jeannin und Julien Sprunger, der sich nach seiner Fussverletzung noch im Aufbautraining befindet, dürfte Gottéron komplett antreten. Der Eintritt für den ersten Auftritt der Freiburger ist frei. fs

Mehr zum Thema