Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Es wird so richtig rockig in Oberschrot

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: karin aebischer

Am Rockfestival Sahli setzt man seit fünf Jahren ausschliesslich auf den Auftritt von Live-Bands. «Anhand des Budgets hat man jedes Jahr versucht, mehr zu bieten», erklärt Anni Nydegger vom Restaurant Sahli. In diesem Jahr sei zum ersten Mal auch der Töff-Treff am Samstag integraler Bestandteil des Festivals.

Das Programm präsentiert sich gewohnt rockig. Mit «T-Rage» eröffnet am Freitag um 21 Uhr eine sechsköpfige Berner Band das Sahlifest. Weiter geht es mit «Rock Ignition» aus Deutschland. Die vier Bandmitglieder vereint «die totale Passion für Hard-Rock im Stile der 80er-Jahre». Sie lassen sich von Bands wie Kiss, Bon Jovi, Mötley Crüe und Whitesnake inspirieren.

Ganz nach dem Geschmack der Motorradfahrer

«Cover Connection», eine der etabliertesten Rock- und Hard-Rock-Coverbands der Schweiz, sorgt am Samstag anlässlich des Töff-Treffs, der bereits um 11 Uhr beginnt, für Stimmung.

Das Repertoire der Band aus dem Kanton Luzern reicht von A wie Adams bis Z wie ZZ-Top, stilistisch von Chuck Berry bis Nickelback und zeitlich von den 60ern-Hits bis zu den aktuellen. «Cover Connection ist bei den Motorradfahrern sehr beliebt», meint Anni Nydegger. Abgerundet wird der Samstagabend mit Sound von DJ Oli.

Alte Bekannte trifft man am Sahli-Rockfestival am Sonntag ab 21 Uhr. «Top4Tea» treten bereits zum vierten Mal in Oberschrot auf. Die fünfköpfige Partyband bezeichnet sich als «Swiss Cover Rock Band». Ihr breites Repertoire beinhaltet Songs aus den letzten 50 Jahren der Musikgeschichte. Bei den Besucherinnen und Besuchern des Oberländer Rockfestivals bereits äusserst populär, werden «Top4Tea» auch in diesem Jahr versuchen, das Publikum mit ihrem frischen Auftritt aus der Reserve zu locken.

Wie am Freitag umrahmt DJ Quzi auch am Sonntagabend mit seiner Musik die Auftritte der Bands. Am Pfingstmontag bleibt dann reichlich Zeit, um den verpassten Schlaf nachzuholen.

Festzelt beim Rest. Sahli, Oberschrot. Fr., 29., bis So., 31. Mai.

Mehr zum Thema