Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Etwas weniger Optimismus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

BERN. Die Stimmung der Schweizer Konsumenten ist im Juli erstmals seit eineinhalb Jahren leicht gesunken. Nach wie vor liegt der Index der Konsumentenstimmung aber auf hohem Niveau, wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) am Donnerstag mitteilte. Weniger optimistisch als bei der letzten Erhebung vor drei Monaten beurteilten die 1100 befragten Haushalte insbesondere die künftige Wirtschaftsentwicklung und die Möglichkeit, Geld zu sparen.Der Index war während der vergangenen sechs Quartale stetig gestiegen und hatte Höchstwerte erreicht. Im Juli fiel er nun von 20 auf 15 Punkte. Allerdings liegt der langjährige Durchschnitt deutlich tiefer bei -8,4 Punkten. sda

Bericht auf Seite 12

Mehr zum Thema