Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

EU verschärft die Sanktionen gegen Iran

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

BRÜSSEL Im Atomstreit mit Teheran schlägt die Europäische Union härtere Töne an: Die Liste jener Iraner, die nicht in die EU einreisen dürfen, wurde erweitert, und der EU-Ministerrat beschloss am Montag in Brüssel, iranische Vermögen in der EU einzufrieren. Vor allem der iranischen Grossbank Melli wurde damit die weitere Arbeit an den Standorten in Hamburg, London und Paris unmöglich gemacht. sda

Bericht Seite 23

Mehr zum Thema