Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fachgruppe Alter bietet neu einen Mittagstreff an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Fachgruppe Alter Tafers bietet in Zusammenarbeit mit dem Pflegeheim St. Martin neu jeweils einmal im Monat den «Mittagstreff im Alter» an. «Wir versuchen, einsamen Senioren, die noch zu Hause leben, Möglichkeiten anzubieten, damit sie zusammen essen und spielen können», sagt Thomas Rauber (CVP), Präsident der Fachgruppe Alter und Gemeinderat in Tafers. Interessierte melden sich bei der Gemeinde an und treffen sich dann jeweils in einem Restaurant, wo sie in einer geselligen Runde gemeinsam essen, sich austauschen und die Möglichkeit haben, einen Jass zu klopfen. Das Projekt startete vor drei Wochen mit zwölf Teilnehmern. Die Fachgruppe Alter sei sehr zufrieden, wie das Angebot angelaufen sei, so Rauber. «Einige Senioren haben sich bereits für den nächsten Mittagstreff im Dezember angemeldet.»

afb

Weitere Informationen und Termine unter: www.tafers.ch

Mehr zum Thema