Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fachhochschule für Musik: Neue Leitung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Der Standort Freiburg der Musik-Fachhochschule des Konvervatoriums Lausanne wird neu von Jean-Pierre Chollet geleitet. Laut einer Mitteilung hat der Direktionsvorstand des Konservatoriums entschieden, sich von der bisherigen Leiterin France Christine Fournet zu trennen.

Seit dem 1. September 2008 gehören die Berufsklassen des Konservatoriums Freiburg zur Musikfachhochschule des Konservatoriums Lausanne. Nach Worten des Generaldirektors Hervé Klopfenstein stellen die Anpassung der Studienpläne und die Einführung eines Masters in geistlicher Musik grosse Herausforderungen an die Schule. Dabei sei das Bedürfnis entstanden, der Führung des Standortes Freiburg einen neuen Schwung zu verleihen.

Jean-Pierre Chollet wird die Leitung des Standortes Freiburg als 70 Prozent-Job wahrnehmen. Ihm zur Seite steht Laurence Herklots-Jeanningros als Stellvertreterin (30 Prozent). So könne sie ihre Karriere als Begleitpianistin und als Professorin in Kammermusik fortsetzen.

Nicht betroffen vom Führungswechsel ist die allgemeine Musikschule des Konservatoriums Freiburg. az

Mehr zum Thema