Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fachmittelschule hat eine neue Vorsteherin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Françoise Frey-Steffes wird ab dem 1. September neue Vorsteherin an der Fachmittelschule in Freiburg. Das teilt die kantonale Direktion für Erziehung, Kultur und Sport mit. Frey-Steffes werde das Direktionskomitee vervollständigen, heisst es weiter. Frey-Steffes ist 50-jährig, wohnt in Villars-sur-Glâne und ist zweisprachig. Sie unterrichtet seit 1989 Physik in der französischsprachigen Abteilung der Fachmittelschule. Zuvor hatte sie am Kollegium Heilig Kreuz in der deutsch- und französischsprachigen Abteilung unterrichtet. mir

Mehr zum Thema