Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fahrradunfall I

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein Fahrradlenker ist am Mittwochabend die Neustrasse in Richtung Neuenstadtgasse in der Stadt Freiburg heruntergefahren. Auf der Höhe des Funiculaire touchierten seine Pedale die Leitplanken. In der Folge stürzte der Lenker und zog sich Verletzungen zu. Er wurde durch die Ambulanz ins Kantonsspital geführt.

Fahrradunfall II

Eine 18-jährige Autofahrerin ist am Mittwoch auf der Saugystrasse in Siviriez unterwegs gewesen und bog in die Village-Strasse in Richtung Romont ein. Dabei übersah sie jedoch einen Velofahrer, der in Richtung Ursy unterwegs war. Es kam zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen, wobei der Velofahrer stürzte und sich verletzte.

Mehr zum Thema