Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fahrt mit halber Bremskraft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Rund 20 Veteranenmobile mit Jahrgängen von 1904 bis 1924 machten gestern vor dem Rathaus in Murten Halt. Sie alle nehmen teil an der achten «Rundfahrt der Autos ohne Vorderrad-Bremsen». Das Fehlen von Vorderrad-Bremsen ist ein Merkmal der Wagen aus der Pionierzeit. Der Tross startete am Donnerstag in Bern und fuhr über Riggisberg bis nach Schwarzsee. Am Freitag ging es weiter über Freiburg bis nach Murten. Für Samstag und Sonntag werden noch 20 weitere Fahrzeuge erwartet. Über Kerzers fahren sie gemeinsam weiter nach Neuenburg, von wo sie am Sonntag nach Bern zurückkehren.Bild Charles Ellena

Meistgelesen

Mehr zum Thema