Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Familienzeit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Familienzeit

Elternbildung Deutschfreiburg

Das neue Programm der Elternbildung Deutschfreiburg mit über 30 Veranstaltungen bietet interessierten Familien ein vielfältiges Kursangebot rund um das Thema Familie und Erziehung.

Das Programm startet im Februar mit der Veranstaltung «Stark durch Erziehung». Dieser Kurs ist Teil der schweizweiten gleichnamigen Kampagne, die am 2. September 2006 startete und das Ziel hat, Eltern in ihrer Erziehungsaufgabe zu unterstützen (weitere Infos: http://www.e-e-e.ch).

«Starke Teenager» und ihre Eltern

Ein weiteres Angebot innerhalb dieser Kampagne ist im Mai der Kurs «Starke Teenager».Beide Veranstaltungen ermöglichen Eltern, sich mit der Rolle des Erziehenden auseinanderzusetzen und die eigenen Kompetenzen zu stärken, bevor der Familienalltag zur Belastung und Überforderung wird.Weitere Angebote für Eltern sind u.a. Triple-P-Kurse, ein Step-Elterntraining und ein Kurs, der sich mit ADS-Problemen befasst.Das Programm der Elternbildung umfasst auch Info-Abende zu Themen wie «Familienbudget, «Als Paar unterwegs…», «Rechte des Kindes bei der Scheidung» und «Gesundheit bei Kindern – von Bewegung bis Essen».

Die Kurse für neugierige Kinder

Neben den Erziehungskursen stehen 19 Freizeitkurse zur Auswahl. Während die jüngsten Teilnehmer ihre ersten Erfahrungen mit Mu- sik und Farbe machen dürfen, können sich die Schulkinder bei einem Besuch bei der Polizei, auf dem Golfplatz oder im Wald vergnügen. Das Angebot reicht vom Glasfusing über einen Erste-Hilfe-Kurs für Kinder bis zu Qi Gong für Kinder und Jugendliche. Die breite Palette der Kurse ermöglicht den jungen Teilnehmern und Teilnehmerinnen, neue Erfahrungen zu machen und ihre eigenen Neigungen zu erpro-ben. Wieder im Programm ist auch ein Kurs mit dem Titel «Wer hat Angst vor dem grossen Hund». Kinder lernen hier, wie sie sich korrekt gegenüber fremden Hunden verhalten sollten. Der Kurs für Kinder vermittelt wichtige Kenntnisse im Umgang mit Hunden, wodurch ein wichtiger Beitrag zur alltäglichen Sicherheit des Kindes erzielt wird.Die Elternbildung Deutschfreiburg lädt alle Interessierten zu ihren Kursen ein. Eine Mitgliedschaft ist möglich, für einen Kursbesuch jedoch nicht erforderlich.FN/Comm.Weitere Informationen und Anmeldung: Tel. 026 494 36 62 oder im Internet unter www.elternbildung-fr.ch.

Mehr zum Thema