Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fast wie ein richtiger Krimi

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vier junge Leute erschiessen aus Langeweile einen Kollegen. Henriette Brun-Schmid hat die Tat, die sich auf einen reellen Fall aus dem Kanton Bern stützt, und ihre juristischen Folgen in einem Justizroman verarbeitet. Es geht um die Angeklagten, die Richterin und andere in den Fall Involvierte. im

Henriette Brun-Schmid: «Gerichtet», Lokwort-Buchverlag, Bern, 2010, 160 S.

Mehr zum Thema