Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

FC Ueberstorf: Durret folgt auf Spicher

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Beim FC Ueberstorf wird es Ende Saison zu einem Trainerwechsel kommen. Daniel Spicher tritt beim 2.-Ligisten aus familiären Gründen ab – seine Partnerin und er erwarten im Sommer Familienzuwachs. Als Nachfolger haben die Sensler den 32-jährigen Joël Durret verpflichtet. Der ambitionierte Trainer und SFV-Instruktor konnte bereits mehrere Jahre Erfahrungen als Haupttrainer sammeln. Unter anderem trainierte Durret die 1. Liga und die Inter-A-Junioren des SC Düdingen sowie zuletzt das 2.-Liga-Team des FC Plaffeien.

Spicher hat in seinen vier Jahren als Trainer in Ueberstorf diverse Erfolge wie den Aufstieg in die 2. Liga interregional, den Sieg im Freiburger Cup und das Schweizer Cupspiel gegen den FC St. Gallen feiern können. Auch die aktuelle 2.-Liga-Saison verläuft gut: Ueberstorf liegt einen Punkt hinter Leader Châtel-St-Denis.

Spicher bleibt dem Verein in der kommenden Saison im Vorstand als Sportchef erhalten. Er ersetzt den zurücktretenden Philipp Spicher.ms

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema