Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

FDP-Grossrat kritisiert Guglera-Umbau

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

  Ruedi Vonlanthen, ehemaliger Ammann von Giffers und amtierender FDP-Grossrat, hat gegen das Baugesuch zur Umnutzung des Instituts Guglera Einsprache eingereicht. Der Bund investiert 8,8 Millionen Franken in das Gebäude oberhalb von Giffers, weil dort 2017 ein Bundesasylzentrum eröffnet werden soll. Vonlanthen kritisiert unter anderem, dass ebendiese Umnutzung nicht zonenkonform sei und dass die Guglera damit zweckentfremdet werde. Er bemängelt auch, dass das Sicherheitskonzept nicht Bestandteil der Baubewilligung ist. ak

 Bericht Seite 2

Meistgelesen

Mehr zum Thema