Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Feuerwehr Murten wirbt für neues Gebäude

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die zweite Informationsveranstaltung zum neuen Murtner Feuerwehrgebäude ging am Mittwoch in Cressier auf Französisch über die Bühne. Sie richtete sich damit vor allem an die Stimmbürger von Cressier und Gurwolf, deren Gemeinderäte das Projekt ablehnen. Am 12. und 13 Februar befinden die Stimmbürger über das Projekt, das insgesamt rund 13,8 Millionen Franken kosten soll. In Cressier gaben vor allem die Kosten des Projekts und die Wahl des Standorts zu reden. Dieser beeinflusst die Kosten direkt. Denn das neue Gebäude soll in den Hang hinein gebaut werden. Trotzdem sehen die Verantwortlichen des Verbandes keine Alternative zum geplanten Standort Tioleyres.

sos

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema