Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Finanzchef verlässt Comet nach 14 Jahren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In der Geschäftsleitung der Comet Group in Flamatt gibt es eine personelle Veränderung: Markus Portmann, Finanzchef des Unternehmens, verlässt nach 14 Jahren die Comet Group, um eine neue Herausforderung anzunehmen. Wie das Unternehmen mitteilt, nimmt Portmann seine Funktion als Finanzchef wahr, bis die Nachfolge geregelt ist. Der Konzern mit Hauptsitz in Flamatt ist spezialisiert auf Systeme für Röntgen-, Hochfrequenz- und E-beam-Technologien.

jp

Mehr zum Thema