Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Finanzielle Stütze für Prestigebetrieb

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Kanton soll die Bankschulden des Integrativen Zentrums für Gesundheit übernehmen. Dies beantragt der Staatsrat dem Grossen Rat. Vor drei Jahren erhielt das in der Blue Factory beheimatete Zentrum vom Staat ein Darlehen von drei Millionen Franken und eine Bürgschaft für ein Bankdarlehen von neun Millionen Franken. Diese soll nun in ein Darlehen umgewandelt werden. Denn das Labor des Zentrums konnte erst 2016 in Betrieb genommen werden, was sich nachteilig auf den Geschäftsgang auswirkte.

jcg

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema