Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Finanzspritze zum 50-Jahr-Jubiläum

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am 25. November 1966 ist die Skilift Jaun AG – die heutige Jaun-Gastlosen Bergbahnen AG – gegründet worden. Seit den Anfängen mit einem bescheidenen Skilift hat sich im kleinen Bergdorf in Sachen Wintertourismus einiges getan. Wichtigster Meilenstein war die Eröffnung der Vierersesselbahn Gastlosenexpress 2011. Zum 50-jährigen Bestehen vom kommenden Wochenende packt die Bahn eine neue Herausforderung an: Die Beschneiung der Pisten soll verbessert werden. Um dies zu finanzieren, wird das Aktienkapital erhöht. Im Interview erklärt der Jauner Syndic und Verwaltungsratspräsident, Jean-Claude Schuwey, wie wichtig die Bergbahnen für die einheimische Wirtschaft sind.

im/ak

Interview Seite 3

Mehr zum Thema