Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Firmung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Firmung

Verschiedene Wege

Murten und Kerzers wenden das Modell «Firmalter 15» schon jetzt an. Die Pfarreien Alterswil, Jaun und die Seelsorgeeinheit Sense-Oberland bleiben beim «Firmalter 6. Klassen». Gurmels, mit «Firmalter 8. Klasse» und die Seelsorgeeinheit Düdingen/Bösingen «Firmalter 18plus» gehen eigene Wege. In allen übrigen Pfarreien Deutschfreiburgs beginnt die Vorbereitung auf den neuen Firmweg. ja

Mehr zum Thema