Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fischadler sind ausgeflogen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Auch der letzte junge Fischadler ist von Galmiz aus weitergezogen. Dies teilt «Nos Oiseaux» auf seiner Website mit. Der Verein hatte im Sommer ein Dutzend junge Fischadler aus dem Norden geholt, um sie hier wieder anzusiedeln. Das Projekt läuft seit drei Jahren. Das Ziel ist, dass die Greifvögel ab 2018 in die Region zurückkehren und sich ein Nest bauen. Fischadler bleiben ihrer Heimat treu. Die letzten zwei Tiere, die diesen Sommer flügge geworden sind, zeigten laut dem Verein einen sehr guten Appetit und wüchsen stark. So stark, dass sich der Verein Sorgen machte, ob die Tiere noch fliegen können.

emu

Mehr zum Thema