Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Folk-Blues wie in den Sechzigern

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FreiburgSixties-Folk-Blues aus Grossbritannien stehen am Donnerstag im Fri-Son auf dem Programm: Zu Gast ist die umtriebige Sängerin und Songwriterin Holly Golightly, die einst Gründungsmitglied der Garage-Girlband Thee Headcotees war, mit den White Stripes den Hit «Elephant» aufnahm und zum Soundtrack des Jim-Jarmusch-Films «Broken Flowers» den Song «Tell Me Now So I Know» beisteuerte. Im Vorprogramm spielen Golightlys Landsleute von Lawyer Dave und The Dagons. cs

Fri-Son, Giessereistrasse 13, Freiburg. Do., 1. Mai, 21 Uhr.

Mehr zum Thema