Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Folkloreabend in Bösingen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Trachtentanzgruppe in ihren schmucken und farbigen Trachten hat durch fleissiges Üben dem Abend mit viel Schwung die wohltuende Stimmung aufgedrückt. Schlag auf Schlag führte Ingrid die Aktiven durch den Abend. Auch die kleinen Tänzerinnen und Tänzer versuchten mit engagierter Begeisterung ihre Talente zu zeigen. Zwischendurch konnten die Kleinen sichtlich mit grosser Freude auch gemeinsam mit den Ältern ihr Tanzbein schwingen.

Die fünf Mann starken Alphorninterpreten aus Bösingen entlockten ihren Holzinstrumenten sanfte und wohlklingende Töne. Als grosse Überraschung für alle sangen sie zudem zwei vierstimmige Lieder, dabei wusste «z’Grittli» mit seinen eleganten Rundungen die Zuhörer zu begeistern.
Die Sängergruppe «The Living voices» vertrat natürlich ganz speziell die Zeitepoche «Jetzt». Es war ein groser Glücksfall, diese Gruppe auftreten zu lassen, ihre Vorträge, Gospels, Volks- und Rocklieder passten genau ins Programmmotto. Das Publikum war von diesen Freizeit-Musikern hell begeistert. Eine zweimalige Zugabe war für sie sicher keine Pflicht, darf aber als Dankeschön an die Zuhörer gewertet werden.
Zu den ortsansässigen Zuhörern haben sich grosse und zahlreiche Delegationen aus den andern Nachbargruppen eingefunden. Zum Schluss konnten die kleinen Tänzerinnen und Tänzer nochmals mit den Grossen zusammen einen rassigen Abschlusstanz vortragen. Die Trachtenkapelle «Echo vom Schallenberg» verstand es, mit ihren flotten Klängen die Besucher zu einem lüpfigen Tanz aufzufordern. Dieser Folkloreabend wird in der Vereinsgeschichte der Trachtenleute aus Bösingen in guter Erinnerung bleiben.

Mehr zum Thema