Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Forsthaus im Höllbach wird nicht abgerissen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Plasselb Das Forsthaus Hölli im Plasselbschlund erhält eine neue Chance. Die einstmals so wichtige Hütte im ehemaligen Aufforstungsgebiet sollte abgerissen werden, weil sie nicht mehr gebraucht wird. Nun hat sich ein Initiativkomitee gegründet, welches dem alten Gebäude neues Leben einhauchen will. Erste Verhandlungen mit dem Staat, dem Besitzer des Forsthauses, verliefen positiv. Die kantonalen Ämter sind bereit, Hand für Lösungen zu bieten. Schon in wenigen Wochen soll ein Trägerverein gegründet werden, der sich Gedanken über eine neue Nutzung des Gebäudes macht und die nötigen Finanzen dafür auftreibt. im

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema