Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Francis Fasel erklärt seine Kandidatur

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

freiburgDie Welt muss sich auf schwere Zeiten gefasst machen, und nur radikales Umdenken beim Thema Wachstum kann die Not lindern. Mit dieser Überzeugung steigt der Unabhängige Francis Fasel in den Wahlkampf um den freien Ständeratssitz. Gestern hat er seine Kandidatur vorgestellt und festgestellt, dass er als einziger Kandidat die Thematik anzusprechen wagt.uh

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema