Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Frauenrechte in Bolivien gestärkt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Seit 2015 engagiert sich Karin Krebs aus Heitenried zusammen mit ihrem Partner Paul Vallejos in Bolivien für bessere Frauenrechte. Nun sind sie für einen Monat in der Schweiz und berichten am Mittwochabend in Freiburg von ihrer Arbeit, wie sie unter anderem Kindertagesstätten einrichten, um Müttern ein Studium zu ermöglichen. Geplant wurde dieser Anlass ebenso wie der Einsatz in Bolivien von der Schweizer Organisation für Entwicklungszusammenarbeit Comundo.

cm

Freiburg, Geschäftsstelle Comundo. Mi., 23. August, 19.30 Uhr.

Mehr zum Thema