Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Freddy Riedo Trainer bei SenSee

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freddy Riedo, der den HC Düdingen Bulls in die 1. Liga hinaufgebracht hat, wird Trainer bei der Junioren-Trainingsgemeinschaft «ENB SenSee». Riedo steht ab sofort im Amt. Bereits am 8. Mai beginnt das Sommertraining.

Freddy Riedo wird von SenSee das Junioren-A-Team, welches auf die nächste Saison neu gebildet wird, übernehmen. Dieses Juniorenteam setzt sich aus 15 Nachwuchsspielern der ENB sowie des HC Düdingen, HC Gurmels, HC Alterswil, HC Bösingen/Kriechenwil und HCMarly zusammen. Zudem wird Riedo das Ausbildungskonzept umsetzen und auch als Cheftrainer der Novizen, Minis, Moskitos, Piccolos und Bambinis tätig sein. Eine weitere Aufgabe von Riedo ist die Ausbildung der Torhüter.
/

Mehr zum Thema