Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Freiburg U13 im sechsten Rang

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In der Schweizer Meisterschaft der Junioren-Regionalauswahlen wurde in Huttwil BE das Finalturnier ausgetragen. Die Freiburger Auswahl U13 belegte nach drei Niederlagen den sechsten Schlussrang.

Die Freiburger unterlagen im ersten Gruppenspiel der Innerschweiz nach einer guten ersten Halbzeit mit mehreren Torchancen schliesslich knapp mit 0:1. Gegen Zürich, einen der Favoriten, glichen die Freiburger den 1:0-Rückstand aus, ehe sie sich zu hoch mit 1:5 geschlagen geben mussten.
Im Spiel um den 5. Platz gegen die Ostschweiz gerieten die Freiburger 2:0 in Rückstand, ehe ihnen wenigstens der Anschlusstreffer gelang, zu mehr reichte es jedoch nicht.

Mehr zum Thema