Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Freiburger Amt erhält Label für Zweisprachigkeit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Handelsregisteramt des Kantons Freiburg erhält zum zweiten Mal das Label für die Zweisprachigkeit. Dafür wurde die Qualität der Zweisprachigkeit in drei Bereichen gemessen: die Zweisprachigkeit der Kommunikation und der Dienstleistungen gegen aussen, die sprachliche Zusammensetzung und Kompetenz der Mitarbeitenden sowie das Niveau des Bilingualismus in der internen Kommunikation. Die erste Zertifizierung des Handelregisteramts fand 2014 statt. Das damalige Niveau sei beibehalten worden, teilt das Forum für die Zweisprachigkeit, das das Zertifikat verleiht, mit.

ab

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema