Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Freiburger Auftritt in Vevey mit Gewinn

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Verein «Fribourgissima Image Freiburg» zieht nach seiner virtuellen Generalversammlung eine positive Bilanz des vergangenen Jahres. Im Mittelpunkt stand dabei der Auftritt am Winzerfest in Vevey. Der Verein koordinierte dort die Präsenz des Kantons Freiburg mit dem «Méjon Friboua». Während 25 Tagen habe der Kanton die Gelegenheit nutzen können, die Jugend, die kulturelle Vielfalt, die Zweisprachigkeit, die Landschaften und Ortschaften, das Know-how und die Produkte des Kantons den Besuchern aus der ganzen Schweiz und aus dem Ausland zu präsentieren.

Wie «Fribourgissima Image Freiburg» in einem Communiqué schreibt, konnte das «Méjon Friboua» einen Einnahmenüberschuss von 73 000 Franken verbuchen. Der Umsatz betrug 1,005 Millionen Franken, die Ausgaben 932 000 Franken. Diese Abrechnung enthält nicht den Kantonstag vom 22. Juli, der vollständig vom Staat Freiburg finanziert wurde. In Absprache mit den Projektpartnern sei der Gewinn an «Fribourgissima Image Freiburg» überwiesen worden.

uh

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema