Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Freiburger Firma gewinnt Prix Egalité

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Freiburg Software-Unternehmen Liip AG ist einer von drei Gewinnern des Prix Egalité des Kaufmännischen Verbandes Schweiz 2014. Der Preis geht an besonders gleichstellungsfreundliche Firmen. Liip gewann die Auszeichnung laut Mitteilung für ein Arbeits- und Führungsmodell, das Gleichstellung auf vielen Ebenen erleichtert. Nebst Liip gewannen Axa Winterthur und das Kantonsgericht Baselland die weiteren Preise. sda/uh

Meistgelesen

Mehr zum Thema