Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Freiburger Jurist ist Ehrendoktor in Bern

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Bern hat dem emeritierten Freiburger Rechtsprofessor Peter Gauch die Würde eines Ehrendoktors verliehen. Der 79-jährige Gauch war von 1973 bis 2008 ordentlicher Professor an der Universität Freiburg, er gründete das Institut für Schweizerisches und Internationales Baurecht und war Präsident der europäischen Gesellschaft für Baurecht. Er war zudem Gastprofessor der Universität Luzern, wo er 2003 Ehrendoktor wurde. Die Universität Bern ehrte ihn nun für seine Leistungen und Publikationen im Vertragsrecht, für seine Pionierarbeit bei der universitären Weiterbildung sowie bei der Förderung des akademischen Nachwuchses. Stets sei Gauch für den Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft einge­­­tre­­­­- ten.

uh

 

Mehr zum Thema