Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Freiburger Käse mundete in Paris

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Teilnahme am Landwirtschaftssalon in Paris war für Terroir Fribourg ein Erfolg, wie die Vereinigung zur Förderung der Produkte aus dem Freiburgerland mitteilt. Bereits zum 12. Mal war sie für den Stand Schweizer Käse zuständig. Im dazugehörenden Schweizer Restaurant wurden vom 25. Februar bis am 5. März 780 Kilogramm Käse zu Fondue verarbeitet. Besonders erfreulich war für die Organisatoren, dass der Umsatz trotz 20 Plätzen weniger im Restaurant gleich hoch blieb wie 2016. Der Käseverkauf lief leicht besser als im Vorjahr. 40 Personen standen am Stand im Einsatz; die Messe zählte knapp 620 000 Besucher.

mir

Mehr zum Thema