Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Freiburger Lehrlinge feiern ihren Abschluss

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Denkt daran, manuelle Fähigkeiten halten die Welt zusammen», gibt Staatsrat und Volkswirtschaftsdirektor Olivier Curty den Absolventen einer Berufslehre mit auf den Weg. 2724 Lernende feierten gestern im Forum Freiburg den Abschluss einer zwei-, drei- oder vierjährigen Lehre, mit oder ohne Berufsmatura. Zudem erhielten die Lehrlinge Auszeichnungen für besondere Leistungen sowie jeweils für den besten Abschluss ihres Berufs. Bemerkenswert ist vor allem, dass die Erfolgsquoten dieses Jahr um einiges höher sind als noch 2017. Besonders bei der Berufsmatura, wo über 98 Prozent bestanden haben, liegt der Kanton Freiburg deutlich über dem Schweizer Durchschnitt. Die Lernenden hatten Grund zum Feiern.

cm

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema