Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Freiburger Unternehmer sehen nach dem Franken-Schock schwarz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Unmittelbar nach dem Frankenschock Mitte Januar wurde das Freiburger Wirtschafts-Observatorium aktiviert: eine Umfrage zur Stimmungslage bei den Unternehmern. Nun liegt das Resultat vor, und es ist ernüchternd. Sieben von zehn Patrons sagen, sie werden dieses Jahr kein Personal mehr einstellen, sondern eher entlassen, sechs von zehn glauben nicht mehr an Umsatzwachstum. An einer Sitzung gestern war gar die Rede von Abbau und Abwanderung. Gleichzeitig äusserten die Firmenchefs erstmals Vorschläge, wie staatliche Ämter ihnen helfen könnten. uh

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema