Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Freisinnige markieren Distanz zu Abzockern

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

BERN Mit ihrem Appell an die Aktionäre bezweckt die FDP vor allem eines: Sie will staatliche Eingriffe verhindern. «Die Wirtschaft in diesem Land soll frei bleiben», sagte FDP-Präsident Fulvio Pelli gegenüber der Nachrichtenagentur SDA. Wenn der Staat eingreifen müsse, werde es für das Land und die Wirtschaft gefährlich. «Dann ist unser Land nicht mehr liberal.» Und das gelte es zu vermeiden. Konkret verlangt die FDP-Spitze von den Grossbanken, dass sie die Höhe der Boni an den mittelfristigen Erfolg des Unternehmens knüpfen und ein Malus eingeführt wird. Gesetzliche Lohnobergrenzen lehnt die FDP jedoch ab. sda

Bericht Seite 15

Mehr zum Thema