Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Frischer Indie-Rock aus Zürich

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das XXe in Freiburg hat am Mittwoch Besuch aus Zürich: In der Reihe «Produits Frais» stellt die Band What Josephine Saw ihr zweites Album «Set a Fire» vor. Zu viert statt wie bisher zu sechst und mit vier Stimmen statt einem Lead-Sänger präsentiert die Gruppe energischen Indie-Rock und erzählt vom Leben und der Hoffnung.

cs

Le XXe, Tivoliallee 3, Freiburg. Mi., 22. März, 21.30 Uhr.

Mehr zum Thema