Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Frohes Alter Brünisried reiste ins Weinbaugebiet von Yvorne

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Mittwoch, 12. September, unternahm Frohes Alter Brünisried einen Ausflug ins Wallis. 47 gut gelaunte, fröhliche Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sich angemeldet. Der Ausflug mit dem Reisecar der Firma Horner startete um 10.00 Uhr in Brünisried. Der ortskundige Chauffeur Jean Pierre Bouquet führte die Reisegesellschaft über die Autobahn Freiburg–Bulle bis nach Yvorne ins Restaurant Le Torrent zu Claude Philipona, wo die Seniorinnen und Senioren das Aperitif und ein wunderbares Mittagessen geniessen durften.

Nachdem die Teilnehmenden die schöne Gegend mit den vielen Rebstöcken voller Trauben bewundert hatten, führte die Reise weiter über den Col des Mosses zu La Maison du Gruyère, wo eine kurze Besichtigung und ein Getränkehalt auf dem Programm standen. Schon war es wieder so weit, und es hiess einzusteigen, um die Rückfahrt anzutreten. Der Chauffeur führte die Reisegruppe via Bulle, Freiburg und Alterswil sicher nach Brünisried, wo die Seniorinnen und Senioren wohlbehalten und zufrieden eintrafen. Die Organisatoren hoffen, dass die kurze Reise allen ein bisschen Freude bereitet hat.

Mehr zum Thema