Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Frühlingskonzert im verschneiten Plasselb

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Während es draussen schneite, brachte der Cäcilienverein Plasselb, der Gemischte Chor Lichtena-Schwarzsee sowie der Kinderchor «Chrüsimüsi» aus Giffers/Tentlingen Ende März Frühlingsstimmung in die Mehrzweckhalle Plasselb, schreibt FN-Leser Peter Gauch aus Schmitten der Redaktion. «Die Halle war bis auf den letzten Platz besetzt», schreibt er weiter. Er freute sich über die «gekonnt vorgetragenen Auftritte aller Beteiligten.» Speziell hervorheben möchte er den Kinderchor «Chrüsimüsi»: «Ohne Mithilfe von Erwachsenen boten diese Kinder bereits hochstehende Gesangskunst. Das Strahlen der Kinderaugen übertrug sich auf die Zuhörerinnen und Zuhörer.»

Peter Gauch schreibt weiter, dass oft Senslerlieder vorgetragen wurden und auch Patois in den Liedern vorkam. Zudem wurden die Chöre zum Teil von einem Alphornbläser begleitet. Für Peter Gauch war das Konzert ein wahrer Aufsteller.

Aufsteller gesucht

Haben auch Sie einen Aufsteller der Woche erlebt? Dann schicken Sie uns Ihre Geschichte: Redaktion Freiburger Nachrichten, «Aufsteller der Woche», Perolles 42, 1700 Freiburg; oder auch per Mail: fn.redaktion@freiburger-nachrichten.ch – bitte mit Vermerk «Aufsteller der Woche». er

Mehr zum Thema