Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Führerloser Schulbus verunfallt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Verkehrsunfall

Ein mit rund 80 Kindern besetzter Schulbus ist gestern in Grenilles (Gemeinde Farvagny) in ein Bauernhaus geprallt. Keiner der Beteiligten erlitt schwerere Verletzungen, doch wurden zwölf Kinder zur Abklärung ins Spital gebracht. Zum Unfall kam es, nachdem der Buschauffeur ausgestiegen war, um Schüler zum Einsteigen zu bringen. Da schlossen sich die Türen, die Wegfahrsperre löste sich, und der Bus rollte los. uh/Bild awi

Bericht Seite 3

 

Mehr zum Thema