Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Für eine zweisprachige Ständeratsvertretung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Mit Blick auf die anstehenden Herausforderungen braucht unser Land mehr den je eine konstruktive und mutige Politik. Entsprechend unserer Verantwortung für die jetzigen und die zukünftigen Generationen soll Beat Vonlanthen sein Engagement für eine ehrgeizige Klima- und Umweltpolitik, eine weltoffene Schweiz und einen starken Wirtschaftsstandort fortsetzen. Denn damit hilft er mit, den Grundstein für die erfolgreiche Weiterentwicklung des Erfolgsmodells Schweiz zu legen. Beat Vonlanthen hat sich nicht nur für einen fairen Wettbewerb beim Online-Handel stark gemacht, sondern auch für ein starkes Kompetenzzentrum für Föderalismus und gegen Abstriche bei der regionalen Präsenz der SRG. Das sind nur drei Themen aus einem einzigartigen Portfolio, dank dem der CVP-Politiker der richtige Mann im Ständerat ist. Freiburg braucht weiterhin eine zweisprachige Vertretung im Stöckli. Deshalb wähle ich Beat Vonlanthen.

Christian Jungo, Schwarzsee

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema