Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Für reine Luft im ganzen Kanton

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Kanton Freiburg bekommt einen Massnahmenplan zur Luftreinhaltung

FREIBURG. Bisher kannte der Kanton Freiburg nur Massnahmenpläne zur Luftreinhaltung für die Agglomerationen Freiburg und Bulle. Mit dem neu beschlossenen Massnahmenplan ersetzt der Staatsrat nun diese alten Pläne und aktualisiert die Luftreinhalteplanung für das gesamte Kantonsgebiet.

Regional konkretisieren

Grundsätze wie die Förderung des öffentlichen Verkehrs sollen danach in den regionalen Planungen konkretisiert werden. Der Massnahmenplan bestätigt aber auch die Ausrüstung von Dieselfahrzeugen der kantonalen Verwaltung mit Partikelfiltern oder postuliert eine emissionsabhängige Motorfahrzeugsteuer.Weiter verlangt der Massnahmenplan vom Bund verschärfte Abgasgrenzwerte für Dieselfahrzeuge und Motorräder. rsa

Bericht auf Seite 3

Mehr zum Thema