Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Für Verlängerung des Gentech- Moratoriums

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

freiburg Im November 2010 läuft das fünfjährige Moratorium für den Einsatz gentechnisch veränderter Organismen in der Landwirtschaft aus. Um ohne Zeitdruck die Ergebnisse eines Forschungsprogramms auswerten zu können, beabsichtigt der Bundesrat, das Moratorium um weitere drei Jahre zu verlängern (FN vom 16. September).

Mit einer Motion luden die Grossräte Michel Losey (SVP, Sévaz) und Fritz Glauser (FDP, Châtonnaye) den Grossen Rat ein, eine Standesinitiative bei der Bundesversammlung einzureichen, damit das Moratorium tatsächlich um mindestens drei Jahre verlängert wird. Im Einvernehmen mit dem Staatsrat hat das Kantonsparlament diesem Begehren am Donnerstag in grosser Einmütigkeit stattgegeben. Es ist nun Aufgabe des Staatsrates, ein entsprechendes Dekret auszuarbeiten. wb

Mehr zum Thema