Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fusion Seit einer Urnenabstimmung im Juni ist klar

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Fusion Seit einer Urnenabstimmung im Juni ist klar, dass das Dorf Albligen (im Bild der Gasthof Bären und die Kirche) 2010 sein letztes Jahr als autonome Gemeinde erlebt. In der morgigen Silvesternacht wird Albligen zu einem Teil der neu gegründeten Gemeinde Schwarzenburg. Ihr schliessen sich auch die Orte der bisherigen Gemeinde Wahlern an. mk/Bild ae

Mehr zum Thema