Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fusion zweier Glane-Gemeinden

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

La Folliaz und Villaz-Saint-Pierre im Glanebezirk fusionieren per 1. Januar 2020 unter dem Namen Villaz. So entschieden es die Stimm­bürger der beiden Gemeinden am Sonntag an der Urne, wie die Dörfer in einem gemeinsamen Communiqué vermelden. Der Entscheid fiel mit insgesamt 665 zu 335 Stimmen in beiden Gemeinden mit Zweidrittelmehrheit. Die Stimmbeteiligung betrug 61,5 Prozent.

jcg

Mehr zum Thema