Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fusionsprojekt «2c2g» nimmt Gestalt an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

GRanges-Paccot Nach zwei Jahren Arbeit haben Givisiez, Granges-Paccot, Corminboeuf und Chésopelloz ihre Heiratspläne den Einwohnern ihrer Gemeinden vorgestellt. Am Mittwochabend kamen rund 300 Neugierige ins Forum Freiburg in Granges-Paccot. Stimmen die Bürger für das Projekt, soll die kleine Fusion im Norden der Hauptstadt am 1. Januar 2014 in Kraft treten. cf

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema